Über 1.200 Alumni, aktive Studierende und ProfessorInnen, verbunden durch den einzigartigen WFI-Spirit – das ist IN Kontakt e.V., der gemeinnützige Netzwerkverein der WFI. Die WFI liegt uns am Herzen. Deshalb setzen wir uns für einen hohen Standard der Lehre und gute Studienbedingungen ein. Wir helfen an der Fakultät, wo wir können und setzen die Spendenbeiträge unserer Mitglieder dort ein, wo sie den höchsten Impact generieren. Wir revanchieren uns damit für die hervorragende Ausbildung und die unbezahlbaren Jahre, die wir einst selbst an der WFI verbracht haben.

Für Studierende, die von unseren Sponsoring-Maßnahmen profitieren, ist die Mitgliedschaft und damit auch die Nutzung des Plagiatscanners PlagAware kostenlos.

Melde Dich jetzt hier an: https://www.inkontakt.de/registrierung//

PlagAware ist eine professionelle Plagiats-Suchmaschine, die automatisiert Texte wie Abschlussarbeiten analysiert. Nachdem Du PlagAware den zu prüfenden Text übergeben hast, durchsucht PlagAware Deinen Text nach übereinstimmenden Textabschnitten im Internet und erstellt einen übersichtlichen Prüfbericht der gefundenen Quellen.

Um PlagAware nutzen zu können, brauchst Du ein persönliches PlagAware-Benutzerkonto und den Lizenz-Schlüssel der WFI. Den Lizenz-Schlüssel der WFI sendet Dir das IN Kontakt Team gerne zu! Melde Dich dazu unter studierende@inkontakt.de . Wir schicken Dir außerdem eine Anleitung für die Einrichtung Deines Benutzerkontos und das Scannen Deines Dokuments.

Die Lizenz ist zweckgebunden und ausschließlich für die Prüfung von Abschlussarbeiten der WFI gültig. Eine Prüfung von Texten, die nicht im Rahmen der Aktivitäten an der WFI entstanden sind - wie etwa Artikel, (Fach-) bücher, Webseiten, private Texte oder Texte anderer Einrichtungen - ist mit dieser Lizenz nicht zulässig.

Wir wünschen allen Studierenden viel Erfolg bei ihren Abschlussarbeiten!

Vorheriger Beitrag